Weibl. Jugend C

TVM - Wir lieben Handball!

Qualirunde 2022

Kreisliga

Nach der D-Jugend kommen wir jetzt in die C-Jugend, wir freuen uns auf die neue Herrausforderung.

Jahrgang: 2008/2009

Von hinten links nach rechts:
Chiara, Kim, Elli, Lilly, Atari, Cara, Celine, Ida, Vanessa, Mona, Charlott
Vorne: Kathy, Nefline

Quali 2022
vom 16.06.2022

In der Qualifikation der weiblichen C-Jugend spielten die Mannschaften des TV Markgröningen, HABO Bottwar und HSG Strohgäu gegeneinander. Der zweite Spieltag der Qualifikationsrunde fand am 22.5. in Markgröningen statt. 

Die Favoriten der HSG Strohgäu waren unseren Mädchen überlegen und führten zur Halbzeit mit 4:12 Toren. Trotzdem hat die Mannschaft aus Markgröningen nicht aufgegeben, spielte mutig weiter und erzielte durch einige schöne Aktionen Tore zum Endstand von 10:21. 

Gegen die Mannschaft von HABO Bottwar hatten unsere Mädchen bereits am ersten Spieltag gewonnen, so gingen sie hier als Favorit aufs Spielfeld. Kurzzeitig entwickelte sich das Spiel mit einem Rückstand von 4:5 zur Zitterpartie. In der zweiten Halbzeit überzeugte Markgröningen aber mit guter Abwehrleistung und schönen Angriffen. So konnten die Mädchen das Spiel mit 10:7 für sich entscheiden. 

Herzlichen Glückwunsch zum zweiten Platz in der Qualifiaktionsrunde.

Es spielten: Anisa Sagis, Capucine Grinenval, Mona Kasamas, Elli Travnicek, Leonie Schacht, Charlott Neutelings, Nefline Remsing, Milla Kaiser, Lotta Wohlleber, Ida Wohlleber, Sofie Schneider.

weibliche Jugend C Bezirksstaffel 2

Platz Verein Tore Punkte
1 HSG Freiberg-Benningen-Hoheneck 190 : 83 14 : 0
2 HSG Strohgäu 115 : 123 8 : 4
3 SG BBM Bietigheim 2 127 : 111 6 : 6
4 HC Metter-Enz 78 : 131 2 : 10
5 TV Markgröningen 67 : 129 0 : 10
Aktuelle Spiele werden geladen...

Der Spielplan wird jede Stunde aktuell vom Server des HVW geholt.

Aktuelle Spiele des TV Markgröningen.

Trainingszeiten

weibliche Jugend C
Jahrgang 2008/2009
Dienstag: 19:00-20:30 Uhr
Neue Sporthalle
Matthias Wohlleber