Weibl. Jugend D

TVM - Wir lieben Handball!

Hallenrunde 2019

Neue Jugend neues Glück. Nach einem Jahr in getrennten Jugenden sind wir endlich wieder vereint und freuen uns auf die gemeinsame Herausforderung.

Jahrgang:2007/2008

 

Von Links nach Rechts:

Cara, Elli, Atarie, Celine, Chalott, Katharina, Kim, Chiara und unsere Trainer Matti

Aller Anfang ist schwer
vom 03.06.2019

Am Samstag den 25.05.2019 war es endlich soweit unsere erstes gemeinsamer D-Jugend Spieltag stand vor der Tür.  Gemeinsam ging es für drei intensive Spiele nach Mundelsheim. 

 


Wir wussten, dass es keine einfache Aufgabe sein würde: Erstens reisten wir mit nur einer Auswechselspielerinn an und es war die Premiere von uns und unserem Trainer in der D-Jugend.
Im ersten Spiel ging es gegen die starken Gegner der HABO Bottwar 2. Am Anfang konnten wir noch mithalten, doch in der zweiten Hälfe zogen unsere Gegner davon. So stand es am Ende 5:12 (3:7). Trotz der Niederlage waren wir stolz auf uns, da wir gezeigt hatten, dass wir mithalten können. Mit Motivation starteten wir in das zweite Spiel gegen den HC Metter- Enz und schafften es gemeinsam in der ersten Hälfte eine  Führung zu erkämpfen.  Die Führung bauten wir sogar auf drei Tore aus. Doch am Ende mussten wir uns leider mit 9:11(4:3) geschlagen geben.  Nach langer erholsamer Pause starten wir in unsere dritte Partie. Die Gegner waren diesmal die Gastgeberinnen des TV Mundelsheim, die mit einer vollen Bank antraten. Der Nachteil lag klar bei uns doch das motivierte uns nur noch mehr. Und wir zogen zu Hälfte mit drei Toren davon.  Wir schafften es die Führung bis kurz vorm Ende zu halten und mussten dann doch den Ausgleich in Kauf nehmen.  Am Ende stand ein 8:8(4:7) auf der Anzeigetafel, was sich für uns wie ein Sieg anfühlte. 
Am Ende des Tages waren wir stolz auf uns und alle  hatten ein Tor erzielt. Unser Torwart hat klasse gehalten.  Und obwohl wir so wenige waren hatten wir gezeigt, dass wir mit unseren Gegnern mithalten können. Jetzt sind wir umso mehr motiviert für die nächsten Spieltage 

Für den TVM im Einsatz: Clara (3/1), Katharina (4), Kim (1), Elli (5), Celine (1), Chiara (7), Atari (1) und im Tor Charlott. Nicht zu vergessen unser Trainer Matti, der am Spielfeldrand alles gab um uns zu helfen.

Ältere Berichte

Erfolgreicher Abschluss
25.03.2019
Sensation in Kornwestheim
19.12.2018

weibliche Jugend D Bezirksklasse 2

Platz Verein Tore Punkte
1 HB Ludwigsburg 93 : 47 12 : 0
2 TV Markgröningen 51 : 71 6 : 6
3 TV Aldingen 67 : 63 6 : 6
4 HC Metter-Enz 71 : 72 6 : 6
5 TSF Ditzingen 59 : 47 6 : 6
6 HSG Strohgäu 2 39 : 80 0 : 12
Aktuelle Spiele werden geladen... /div>

Der Spielplan wird jede Stunde aktuell vom Server des HVW geholt.

Aktuelle Spiele des TV Markgröningen.

Trainingszeiten

weibliche Jugend D
Jahrgang 2007/2008
Dienstag: 17:30 bis 19:00 Uhr
Neue Halle
Matthias Wohlleber
Frieda Borchert