Weibliche C-Jugend gewinnt das erste Spiel im neuen Jahr 

TVM - Wir lieben Handball!

Weibliche C-Jugend gewinnt das erste Spiel im neuen Jahr 

Am Sonntag stand das erste Spiel im neuen Jahr an. Nach fast ein Monat ohne Handballspiel waren wir alle super motiviert endlich wieder spielen zu können. Der Gegner war der HC Oppenweiler/Backnang, welcher an fünfter Stelle in der Tabelle steht und den wir am Anfang der Saison besiegt hatten. Doch davon wollten wir uns nicht beeinflussen lassen und von Anfang an alles geben. 

 


Und so begannen wir auch. Es gelang uns auf ein 1:5 nach sieben Minuten  abzusetzen. Nach einer Auszeit der Heimmannschaft gelang es ihnen, auf drei Tore ran zu kommen. Doch durch eine starke Abwehrleistung gelang es uns bis zur Halbzeit auf 8:21 davon zu ziehen. 
Doch noch standen uns 25 Minuten vor uns. Die Gegner waren nach der Halbzeit motiviert und es gelang ihnen gleich mit einem 2:0 (10:21) in zweite Hälfte zu starten . Aber das beindruckte uns nicht und wir siegten am Ende vollkommen verdient mit 18:37. 
Damit sind wir auch weiterhin Tabellenführer in der Bezirksliga. 


Für den TVM spielten: Leni I.(1), Hannah(4), Finja, Jane (1),Leni H. (9),Maya(4),Clara(10/1), Junia (8/1) und Dana im Tor

Handballnews aus aller Welt