Männliche Jugend C

TVM - Wir lieben Handball!

Hallenrunde 2022/2023

Mit viel Vorfreude gehen wir in die neue Hallenrunde, in der wir nach einer starken Qualifikationsrunde in der Bezirksliga antreten dürfen, der höchsten Liga auf Bezirksebene. Wir möchten auf jeden Fall eine gute Rolle in der Liga spielen und freuen uns auf viele, hoffentlich siegreiche, Spiele. 
Wir freuen uns jederzeit über handballbegeisterte, neue Mitspieler.

Jahrgänge 2008 und 2009

Ein würdiges Spitzenspiel
vom 23.10.2022

Die männliche Jugend C hat das Spitzenspiel gegen den HC Oppenweiler-Backnang mit 23:29 verloren und zeigte trotzdem ihre mit Abstand beste Saisonleistung. Gegen die körperlich überlegenen Gäste konnte die Abwehr nicht immer die Angriffsversuche der Gäste verhindern, was letztendlich zu der Niederlage führte.

Nach einem hervorragenden Saisonstart mit zwei deutlichen Siegen gegen Kornwestheim und Strohgäu, bei dem die Markgröninger nie wirklich an ihre Grenzen gehen mussten, stand heute der erste wirklich starke Gegner an. Unsere Gegner aus dem Rems-Murr-Kreis hatten bisher alle ihre Spiele überdeutlich gewonnen und standen so vor uns an Platz 1 der Tabelle. Doch auch wir konnten bereits in unseren ersten Spielen zeigen, dass wir schönen und erfolgreichen Handball spielen können, auch dank unseres traditionellen Hartzverbot-Vorteils wollten wir auf jeden Fall eine gute Rolle spielen.


Da uns heute der ein oder andere Spieler gefehlt hat, waren unsere Auswechselmöglichkeiten etwas beschränkt, doch trotz allem legten wir einen starken Start hin und gingen schnell mit 3:1 in Führung. In den ersten zehn Minuten war das Spiel ausgeglichen und wir konnten dank guter Chancenverwertung immer wieder vorlegen, allerdings schlichen sich dann nach und nach Fehler ein, sodass die Backnanger auf 7:12 wegziehen konnten, bis zur Pause konnten wir dann schließlich aber noch mal alles ins Spiel reinlegen und kämpften und zu einem respektablen 12:15 Rückstand zur Pause, ein Ergebnis, das auch in dieser Höhe gerecht war, da auch die Backnanger den einen oder anderen Fehler machten. 

Auch in der zweiten Halbzeit konnten die Zuschauer ein teils hartes und kämpferisches, aber durchaus sehenswertes und unterhaltsames Handballspiel sehen, bei dem unsere Gegner am Ende auch von den deutlich mehr Wechselmöglichkeiten profitierten. Nichts desto trotz gelang es ihnen zu keinem Zeitpunkt, und deutlich zu distanzieren, sondern der Abstand pendelte sich bei 5 Toren ein und wir konnten mit einigen sehenswerten Aktionen am Ende eine starke Leistung über 50 Minuten zeigen, auf die die gesamte Mannschaft stolz sein kann! 

Es zeigt sich nun nach drei Spielen, dass wir absolut in der Bezirksliga angekommen sind und auch 4:2 Punkte zeigen die bisher starke Bilanz, auf die wir Trainer stolz sind, genauso wie auf eine kämpferische und aufopferungsvolle Leistung aller Spieler.

Für den TVM waren im Einsatz: Nils K. im Tor, Niklas (11 Tore), Nils K. (3), Nils T. (3), Bene (4), Simeon (1), Matteo, David (1) und Tim. 

Wenn ihr Lust auf Handball habt und im Jahr 2008 oder 2009 geboren seid, freuen wir uns jederzeit über Verstärkung für unser Team. Kommt einfach donnerstags zum Training (19:00-20:30 in der neuen Sporthalle) und werdet Teil der Markgröninger Handballfamilie!

Aktuelle Spiele:

Aktuell sind keine Spiele vorhanden.

Trainingszeiten

männliche Jugend C
Jahrgang 2008/2009
Donnerstag: 19:00 bis 20:30 Uhr
Neue Halle
Karsten Häußler
Victor Lämmle
Niclas Müller
Fabian Ludwig