Melanie Brock ist mächtig stolz - Frauen gewinnen 15:14 im Pokal

TVM - Wir lieben Handball!

Melanie Brock ist mächtig stolz - Frauen gewinnen 15:14 im Pokal

„Mädels, wir nehmen das Pokalspiel ernst. Und zeigen denen, dass wir nicht nur Aufsteiger, sondern ein ernst zu nehmender Gegner sind.“ „OK, machen wir!“ Hier ein kurzer Einschub: Unser Gegner  HC Metter- Enz spielt in der Bezirksklasse in die wir letzte Saison aufgestiegen sind.

Von Anfang an stellen wir eine blockstarke Abwehr auf, die sich auf eine super aufgelegte Torhüterin verlassen konnte. Das Spiel entwickelte sich als Abwehrschlacht und war entsprechend torarm. Nach 12 min führen wir 2:1. Bald konnten wir uns auf 7:3 absetzen, zur Halbzeit stand es aber 8:8. Durch eine Leistungsexplosion von Sina und konsequenter Abwehrleistung konnten wir nach 60 min Zittern schließlich jubeln! Trotz 10 min Unterzahl ließen wir uns das nicht mehr nehmen. Danke an unsere tiefenentspannte Trainerin, unsere Fans und an unsere Kleine für den leckeren Abschiedssnack.

Für alle Spielerinnen, die unter ihrem cholerischen Trainer leiden: Wir trainieren immer Dienstag und Donnerstag von 19-20:30 Uhr in der neuen Sporthalle in Markgröningen.

Handballnews aus aller Welt