HVW-Grundschulaktionstag in der Ludwig-Heyd-Schule

TVM - Wir lieben Handball!

HVW-Grundschulaktionstag in der Ludwig-Heyd-Schule

Handballbegeisterung in der Grundschule: Unter dem Motto Lauf Dich frei! Ich spiel Dich an! fand am Freitag, 12. Oktober 2018 in rund 550 Schulen in ganz Baden-Württemberg zum neunten Mal der Grundschulaktionstag statt. Bei diesem Projekt des Handballverbandes Württemberg (HVW), des Badischen Handball-Verbandes (BHV) und des Südbadischen Handballverbandes (SHV) legten ca. 30.000 Mädchen und Jungen der zweiten Klassen das AOK-Spielabzeichen ab. 

Auch in Markgröningen beteiligten sich etwa 100 Zweit- und Drittklässler, die von den Mitgliedern der Handballabteilung des TV Markgröningen betreut wurden.

Nach einem Aufwärmspiel galt es an 3 Stationen Koordination, Ballgefühl und Zielwurf zu kombinieren, dazu wurde noch 3:3 Aufsetzer-Handball gespielt. Mit großer Begeisterung waren alle Kinder bei der Sache. Die Übungsleiter des TVM konnten Grundfertigkeiten beim Handball wie Schnelligkeit, Ballgefühl, Schlagwurf, Zusammenspiel und nicht zu vergessen den Spaß vermitteln. Alle Kinder bekamen eine Urkunde und das AOK Spieleabzeichen für ihre engagierte Leistung. Vielleicht möchte die eine oder der andere mal ins Training schnuppern. Herzlichen Dank an die Schule, die diesen Tag unterstützt und an unsere Übungsleiter, die sich frei nahmen ( oder schulfrei bekamen :-) ), um sich ehrenamtlich zu engagieren.

 

 

Handballnews aus aller Welt