Grandioser Spieltag der D1-Jungs

TVM - Wir lieben Handball!

Grandioser Spieltag der D1-Jungs

Letzten Samstag fand der 2. Spieltag in dieser Saison in Kornwestheim statt. Die Jungs reisten in Minimalbesetzung an, ohne einen Auswechselspieler. Alle waren gespannt, wie sie sich unter der Voraussetzung schlagen würden.

Im ersten Spiel ging es gegen Marbach/Rielingshausen. Schnell zeigte sich, dass die Jungs gut drauf waren. Schon nach kurzer Zeit lagen Sie mit ein paar Toren in Führung. Kurzzeitig konnten die Gegner nochmal etwas aufholen, aber dann legten unsere Jungs mit klasse Spielzügen noch mal los. Tolle Paraden von Torwart Nico, sowie klasse Abwehrarbeit der Anderen ließen dem Gegner keine Chance. So konnten sie das Spiel deutlich mit 14:7 gewinnen.

Im zweiten Spiel hieß der Gegner Kornwestheim II. Diese schätzten wir stärker ein und das bewahrheitete sich auch. Das Spiel war sehr ausgeglichen und extrem spannend. Unsere Jungs zeigten immer wieder, dass sie super aufeinander eingespielt sind. Tolle Spielzüge wurden meistens mit Toren belohnt, nicht zuletzt durch die Torgaranten Moritz und Jonas. Aber alle Anderen reihten sich ebenso in die Torjägerliste ein und jeder Einzelne hatte seinen Riesenanteil an dem Erfolg. Das Spiel konnte letztendlich nach einem nervenaufreibenden Schlussspurt mit 17:14 gewonnen werden. Belohnung war der vorerst 2. Platz in der Tabelle.

Jungs – mega Leistung. Wir sind stolz auf Euch!

 

Es waren dabei: Miko, Philipp, Leon, Bene, Moritz, Jonas, Nico und die Trainer Philipp und Andi.