D-Jugend erkämpft sich zu Hause den Staffelsieg

TVM - Wir lieben Handball!

D-Jugend erkämpft sich zu Hause den Staffelsieg

Die männliche D-Jugend kann mit einem perfekten Heimspieltag den Staffelsieg in der Qualifikationsrunde erkämpfen. Nach einem Sieg und einer Niederlage brauchte die D-Jugend mindestens zwei Siege, um noch eine Chance auf den Staffelsieg zu haben. 

Im ersten Spiel des Heimspieltags ging es gleich gegen den TV Aldingen, der uns letzte Woche noch eine Niederlage zugefügt hatte. Hier waren wir daher besonders motiviert und fingen konzentriert an, sodass wir nach vier Minuten schon mit 5:0 in Führung lagen und die Gegner schnell zu einer Auszeit zwingen konnten. Infolgedessen kamen die Gäste besser in das Spiel, doch wir konnten weiterhin eine gute Leistung zeigen und gingen so mit einer 12:5 Führung in die Pause. 

Auch in der zweiten Hälfte zeigten wir eine starke Leistung und ließen die Gegner aus Aldingen nicht mehr näher an uns rankommen, sondern wir bauten die Führung stetig weiter aus und konnten allen Spielern auch Pausen geben. Letztendlich gewannen wir mit 25:12 und hatten nicht nur eine offensiv überragende Leistung gezeigt, sondern auch defensiv wenige Fehler gemacht und in Tim einen starken Rückhalt im Tor.

Im zweiten Spiel ging es gegen Bietigheim, die wir letzte Woche bereits deutlich bezwungen hatten. Im ersten Spiel des Tages hatten diese allerdings schon eine deutlich bessere Leistung gezeigt, als letzte Woche und somit waren wir schon gewarnt. Es gestaltete sich zunächst schwer, Tore zu erzielen, sodass es nach acht Minuten erst 2:2 stand. Dann allerdings konnten wir auf ein 6:2 davonziehen und somit bereits einen kleinen Vorsprung mit in die Pause nehmen. In der zweiten Hälfte konnten wir schnell auf 10:3 davonziehen, was bereits eine kleine Vorentscheidung darstellte. Nun konnten wir nochmals durchwechseln und allen Spielern ihre Einsatzzeit geben und gewannen letztlich ungefährdet in einem schön anzusehenden Spiel mit 16:10.

Am Ende steht somit für die neu formierte D-Jugend ein Staffelsieg in der Qualifikationsrunde, was eine überragende Leistung der Jungs ist! 

Für den TVM erfolgreich waren:
Tim C. im Tor, Jonas, Basti, Paul, Tim G., Matteo, Mailo, Elia, Florian und Jakob.

Wir freuen uns weiterhin immer über neue Mitspieler. Wenn ihr Interesse an Handball habt und Jahrgang 2010 oder 2011 seid, kommt einfach freitags von 17:00 bis 18:30 ins Training in die neue Sporthalle.